Faro Alya Led Behandlungsleuchte

Wir haben uns für LED-OP-Lampen der Firma Faro (IT) mit kalt-weißem Licht entschieden, das sich jeder Art von Behandlung anpasst. Die Lampen verfügen über einen Blendschutz und sind geräuschlos, energiesparend, langlebig und wartungsarm. Faro hat exklusiv für VITALI eine Software entwickelt, die mit der Software der Behandlungseinheit verknüpft ist, um die Lichtstärke und die Ausrichtung direkt über das Tastenfeld einstellen zu können. Einer der Vorteile ist, dass die Lampe auch nach dem Ausschalten sofort einsatzbereit ist, da die Software der Dentaleinheit die Daten der letzten Lichteinstellung speichert.

MAIA

MAIA, die ideale Lösung für all diejenigen, die eine leistungsstarke LED-Lampe zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis suchen. Dank des exklusiven optischen Entwurfs mit reflektiertem Licht von Faro, wird durch die 258 kleinen, reflektierenden Facetten jeder der beiden Parabollampen die direkte Strahlung der beiden LEDs vermieden, wodurch ein vollkommen gleichmäßiges Lichtfeld von 175 x 100 mm erzeugt wird. Durch die Auflösung der Lichtstrahler wird eine Blendgefahr ausgeschlossen, was sich auf die Augen des Patienten positiv auswirkt. Beleuchtungsstärke zwischen 3000 und 35.000 LUX. Ausziehbare und autoklavierbare Griffe.

Lampada MAIA

ALYA

ALYA ist eine Leuchte, die sich an jede Lichtbedingung anpassen lässt, denn die stufenlose Einstellung der Lichtintensität ermöglicht die Wahl des optimalen Niveaus je nach den unterschiedlichen Lichtverhältnissen des Praxisraums. Dieser exklusive optische Entwurf mit reflektiertem Licht von Faro erreicht seinen Höhepunkt in dem gleichmäßigen Lichtstrahler von ALYA und verhindert somit, dass der Patient direkt angestrahlt und geblendet wird. Die besondere Gelenkkonstruktion von ALYA ermöglicht eine beliebige Ausrichtung des Lichtstrahls. Beleuchtungsstärke zwischen 3000 und 50.000 LUX. Eine einzigartige Lampe, um Komposit-Füllungen und chirurgische Behandlungen mit den besten Lichtverhältnissen auszuführen.

Lampada ALYA

ALYA THEIATECH

ALYA THEIATECH, die Lampe mit dem innovativen LED-Beleuchtungssystem, das eine bessere Übersicht des präoperativen Bereichs durch Ausgleichen der Beleuchtung in der gesamten Praxis gewährleistet und die Augenbelastung des Arztes verringert.

Die Beleuchtung im Behandlungsbereich liegt zwischen 15.000 und 50.000 LUX, während in den umliegenden Räumlichkeiten (präoperativer und Durchgangsbereich) ein sanfteres Licht (500 LUX) vorherrscht.Der Übergang von einer Lichtstärke zur anderen zwingt den Arzt zu einer ständigen Scharfeinstellung des Auges, was dazu führt, dass sich die Iris wiederholt zusammenzieht und ausdehnt. Eine derartige Überlastung des visuellen Systems kann den Augen starke Schäden zufügen und den erfolgreichen Abschluss einer Behandlung beeinträchtigen. ALYA THEIATECH wurde von Faro entwickelt, um einen perfekten Lichtübergang im Bereich der Instrumente zu schaffen. Sie gestattet dem Arzt, Präzisionseingriffe durchzuführen, den präoperativen Bereich problemlos zu überblicken und sich bequem mit den Assistenten zu besprechen.

ALYA THEIATECH

Informationen zu unserem zubehör senden

  • * Pflichtfelder

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.